Anmeldung

KOPPE & PARTNER WINE AUCTIONS GmbH - THE FIRST ADDRESS FOR THE AUCTION OF HIGH-QUALITY WINES!

Unsere dritte Internet-Auktion des Jahres ist am Sonntag, den 11.02.2024 um Punkt 22.00 Uhr beendet worden. Fast 1.000 hochwertige Lots umfasste unser Online-Katalog und wir freuen uns sehr, dass der Löwenanteil versteigert werden konnte! Die Zuschläge finden Sie hier.

Aber wie heißt es so schön: Nach der Auktion ist vor der Auktion, denn die nächsten Termine stehen auch schon fest:

03.03.2024 - Internet-Auktion

24.03.2024 - Internet-Auktion

14.04.2024 - Internet-Auktion

Sofern Sie im Verteiler sind, informieren wir Sie rechtzeitig per E-Mail über den Start der Auktionen! Wenn Sie bisher keine E-Mails von uns erhalten, melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an! So entgeht Ihnen nichts!! Die Auktionen beginnen i.d.R. 10 Tage vor dem Hammerschlag und enden jeweils am angegebenen Auktionstag um 22.00 Uhr!

Unsere aktuelle Internet-Auktion läuft auf Hochtouren - allerdings nicht mehr lange, denn am Sonntag, den 11.02.2024 - 22.00 Uhr fällt der Hammer!! Eine großartige Auswahl an hochgepunkteten Weinen, Champagner und Bränden wartet bis dahin auf Ihre Gebote!

Die Mosel strahlt mit Fritz Haag, Weingut Joh. Jos. Prüm, Weingut Maximin Grünhaus sowie eine Raritätenkiste von Julian Haart im Lot 245. Dazu kommen reife Schätze aus dem schönen Rheingau vom legendären Schloss Johannisberg. Die Pfalz präsentiert eine Kollektion von Weingut Christmann mit dem Kultwein 1999er Idig im Lot 768.
Trios vom Weingut Dr. Bassermann-Jordan von der Lage Kirchenstück aus den Jahrgängen 2015, 2017, 2019, 2020, 2021 oder lieber eine Vertikale? Diese finden Sie im Lot 62.
Und wer darf nicht fehlen? Natürlich Klaus Peter Keller mit seinen monumentalen Kellerkisten „Große Lagen“ aus gereiften Jahren 2011 finden Sie im Lot 78 und 2012 Lot 80 und 81, sowie jüngere Jahrgänge mit 2017 im Lot 236 und 2019 im Lot 275, außerdem zahlreiche Magnums.

Schauen Sie in unseren Online-Katalog und lassen Sie sich von unserem Angebot überzeugen! Klicken Sie einfach auf diesen LINK. Hier können Sie direkt Ihre Gebote abgeben.

Aber bitte warten Sie nicht zu lange, denn die Auktion endet am Sonntag, den 11.02.2024 um 22.00 Uhr!