Anmeldung

Die Katalog/Online-Auktion vom 07.03.2021 ist ab sofort online!


Nach der Auktion ist vor der Auktion! Nachdem die ersten Internet-Auktionen dieses Jahres sehr erfolgreich waren und fast alle Lots ihren Abnehmer gefunden hatten, konnten wir wieder eine außergewöhnliche Raritäten-Wein-Auktion zusammenstellen. Weit über 300 Kisten Bordeaux sind in der Auktion. Alles, was Rang und Namen hat, mit den besten Jahrgängen, ist dabei! Wunderbare Trinkweine bis hin zur raren Großflasche. Freuen Sie sich auf unzählige Lots mit Magnum-Flaschen, sowie viele Lots mit 100 Punkten im Wine Advocate!!
Wieder dabei eine große Anzahl an Sine Qua Non-Weinen aus einem phantastischen Weinkeller, unter perfekten klimatischen Bedingungen gelagerte verschiedene Jahrgänge. Dass Weine von Colgin, Cliff Lede, Quilceda, Spottswoode oder Hundred Acre ebenfalls mit dabei sind, sei hier noch am Rande erwähnt.
Apropos Highlights: die Weine von Chateau Rayas rouge sind in der Auktion komplett vertreten mit den Jahrgängen 2001, 2003, 2007, 2008 und 2010. Chateau Rayas blanc mit den Jahrgängen 2005, 2009 und 2010, sowie gereifte Chateauneuf du Papes von Clos Saint Jean, Domaine de la Janasse, Domaine du Pegau sind dabei.

Keine Auktion ohne Champagne! 100 Lots schmücken unseren Katalog, ob Laurent Perrier, Jacques Selosse, Veuve Clicquot, Taittinger, Ruinart, Roederer Cristal und natürlich Dom Perignon mit großer Jahrgangstiefe.
Bella Italia, wie immer stark vertreten mit seinen Klassikern aus der Toskana, wie Sassicaia, Le Pergole Torte, Tignanello, Solaia und Saffredi. Das Piemont glänzt mit Baroli von Scavino, La Spinetta und Vietti.
Aus Australien kommen fast 100 Lots von Torbreck, Warrenmang, Standish, Kilikanon und Co.
Deutsche Weine, in erster Linie Rieslinge, von Keller, Peter Jacob Kühn, Van Volxem und Heymann-Löwenstein sind umfangreich im Angebot.
Spanien ist vertreten mit reifen Jahrgängen von Vega de Toro/Numanthia, Mas Doix, Bodegas Muga und Artadi. Feine Portweine von Fonseca und Taylor, sowie eine sehr große erlesene Auswahl an Whiskys runden unser Versteigerungsangebot ab.
Gerne nehmen wir Ihre Gebote online auf unserer Homepage entgegen. Selbstverständlich können Sie uns Ihre Gebote auch per E-Mail, Fax oder Post zusenden.
Bitte beachten Sie: Die Auktion endet am Sonntag, den 07.03.2021 um 22.00 Uhr, aber eine frühzeitige Abgabe Ihrer Gebote erhöht die Chance auf Ihren Erfolg beim Zuschlag. Und nun viel Spaß beim Bieten!
Wenn auch Sie Weine in eine unserer Auktionen geben möchten, erstellen wir gerne eine unverbindliche Einschätzung. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge auf unserer Website, Button „Weine einliefern“, per E-Mail: kontakt@weinauktion.de, aber auch per Fax 0049 421 242359 oder Brief.